Schulsozialarbeit

Liebe Schüler, liebe Eltern,

wir sind

Sandra Taudt und Simone Schültingkemper

                                                                                          

und  an der Thomas-Morus-Schule für den Bereich der Schulsozialarbeit zuständig.

Neben der direkten Arbeit mit den SchülerInnen in Form von Schülersprechzeiten (montags bis donnerstags von 9.50 – 10.45 Uhr), Förderung und weiteren Angeboten, sind wir auch Ansprechpartnerinnen für Sie als Eltern.

Wir beraten Sie gerne telefonisch (0176/19003351) oder während unseren offenen Elternsprechstunden an der Schule:

 

    montags von 12.35 – 14.00 Uhr

    mittwochs von 08.00 – 08.45 Uhr

    donnerstags von 8:20 – 9:30 Uhr

und nach Vereinbarung

 

Sie können uns auch gerne per Mail kontaktieren:

s.taudt@awo-msl-re.de oder s.schueltingkemper@awo-msl-re.de.

Wir können uns über Erziehungsfragen unterhalten, Sorgen bezüglich Ihres Kindes/Ihrer Kinder besprechen und vieles mehr.

Beratungen zum Bildungs- und Teilhabepaket (BuT) bieten wir an:

 montags von 8:00 – 9:30 Uhr

donnerstags von 8:00 – 9:30 Uhr

 

An jedem 1. Mittwoch im Monat findet statt der Elternsprechstunde von 08.00 – 08.45 Uhr ein Elterncafé statt. Bei Getränken und kleinen Knabbereien können Sie mit anderen Eltern und mit uns über alles Mögliche ins Gespräch kommen.

Kommen Sie gerne bei Bedarf in unserem Büro neben dem Lehrerzimmer vorbei. Wir freuen uns auf die gemeinsame Schulzeit mit Ihnen und Ihren Kindern.

Mit dem folgenden link gelangen Sie auf die homepage der AWO (Arbeiterwohlfahrt Unterbezirk
Münsterland-Recklinghausen)

https://www.awo-msl-re.de/awo-vor-ort/vo-ms/but-schulsozialarbeit-ms