BMB

Bis-Mittag-Betreuung

 Von montags bis freitags findet an der Thomas-Morus-Schule eine verlässliche Betreuung bis 13.20 Uhr statt. Für diese Betreuung melden die Eltern ihr Kind über die Schule bei der Stadt Münster an. Die Stadt als Vertragspartner erhebt einen gestaffelten Elternbeitrag.

Umsetzung :

Die angemeldeten Kinder gehen jeweils nach ihrem Unterrichtsschluss in ihre Betreuungsgruppen.

  • Die Gruppen werden geleitet von Frau Junker, Frau Terrahe, Frau Frochte und Frau Kall.
  • Die Gruppen wurden jahrgangsübergreifend gebildet.
  • Die Betreuung findet in der Regel in den Klassenräumen der ersten oder zweiten Klasse statt. Bei Überschneidungen wird auf andere Klassenräume oder auf die Aula ausgewichen.
  • In den Gruppen können die Hausaufgaben erledigt werden. Das ist aber keine Verpflichtung.
  • In der Bis-Mittag-Betreuung wird kein Mittagessen angeboten.