Zusammenarbeit mit der Kirchengemeinde

Als katholische Grundschule ist uns die Zusammenarbeit mit der St. Franziskusgemeinde sehr wichtig.

Einmal pro Monat besucht jede Klasse einen Gottesdienst in der Thomas-Morus-Kirche. Die Gottesdienste werden im Religionsunterricht gemeinsam mit den Kindern vorbereitet.

Selbstverständlich findet der Religionsunterricht im christlichen Sinne statt. Alle Religionen sind bei uns willkommen.

Die Thomas-Morus-Schule hat eine Partnergemeinde in Brasilien. In regelmäßigen Abständen besuchen uns Mitglieder aus Timbiras und berichten den Kindern. Diese treffen nutzen wir zuu wechselnden Projekttagen.

Wir freuen uns sehr, dass wir durch unsere jährliche Nikolausaktion unsere Partnergemeinde in Timbiras unterstützen können.

Martina Wenger, Schulleiterin